Dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Tui-Na ist die Chinesische Medizinische Massage.

Sie harmonisiert die Energiebahnen und löst Blockaden im Gewebe. Dies wird durch die spezielle Massagetechnik und die Stimulation von Akupunkturpunkten erreicht. Tui-Na wir oft in Kombination mit einer anderen Methode angewandt.

Das Therapiekonzept der Lymphdrainage hat zum Ziel, das gestörte Gleichgewicht zwischen der Menge von Gewebewasser und der Leistungsfähigkeit der Lymphbahnen wiederherzustellen. Gleichzeitig soll das Immunsystem angeregt werden.

In der Dorn-Breuss Therapie bedeutet Gesundheit maximale Bewegungsfreiheit der Gelenke. Durch sanfte Mobilisationen werden eingeschränkte Gelenke im Körper wieder deblockiert und mobilisiert. Fehlhaltungen können somit korrigiert werden.